Versand und Zahlungsbedingungen

Zu den Versand- und Zahlungsbedingungen, lesen Sie sich bitte auch die AGB´s durch.

Wir versenden in der Regel mit DHL. Ins Ausland und längere Profile auch mit UPS, DPD und GLS. Die Versandkosten werden innerhalb Deutschlands pauschal mit 5,90 € berechnet. (Die Versandkosten sind eine Mischkalkulation der durchschnittlich anfallenden Versand und Verpackungskosten und einer Aufwandspauschale! ).

Individuelle, günstigere, Versandkosten für kleinere Sendungen können leider nicht nachträglich vereinbart werden!

Wir behalten uns aber vor, Ihnen weitere Kosten zu nennen und zu erheben, wenn die Standardformate 120 cm Länge oder 10 kg Gesamtgewicht überschritten werden. Bei der Bestellung von Aluprofilen ist die Kartongröße ausschlaggebend, nicht die des Aluprofils. Daher können Aluprofile die in Pakete bis 120cm verschickt werden sollen max. 115cm lang sein. Der Versand von Profillängen über 115cm geschieht meist in einem separaten Paket. Die entstehenden Zusatzkosten sind zum Teil bereits in den Profilpreis enthalten(Stand 04/16). Ab einer Länge von 2m können für Sie weitere Versandkosten entstehen. Ab 2m gibt es nur noch wenige Versanddienstleister! Dieses sind meist Speditionen, die weit höhere Kosten erheben. Diese zusätzlich anfallenden Kosten werden Ihnen im Voraus mitgeteilt. 

Für an Deutschland angrenzende Länder werden die Versandkosten mit pauschal 14,95 € berechnet. Auch hier kann es zu Mehrkosten kommen, wenn die Bedingungen des Versanddienstleisters erheblich höhere Kosten aufgrund von Länge oder Gewicht ergeben. Geringe Mehrkosten übernehmen wir gerne. Weiter entfernete Länder haben jeweils unterschiedliche Kosten.

Bevor wir etwas verschicken, oder eine Rechnung stellen, werden Ihnen die Mehrkosten für den Versand bekannt gegeben.

Als nebenberuflicher Gewerbetreibender können wir aus logistischen Gründen immer nur Freitags bis Sonntags verpacken. Der Versand findet dann meist Montags statt. Bestellungen die bis Freitag eingegangen sind können an den genannten Tagen bearbeitet werden. Alle später eingehenden Bestellungen werden dann am nächsten Freitag bis Sonntag verschickt. Montags Mittags kommt dann meist der Paketdienst, zum Abholen der Pakete.

Paket und Briefe brauchen innerhalb Deutschlands ca. 2-3 Arbeitstage. Im Ausland kann dieses stark variieren und bis zu 10 Tage dauern. Warensendungen brauchen auch innerhalb von Deutschland leider 5-7 Werktage.

Wichtig:

Wir können Versandbeschädigungen beim Logistikunternehmen nur reklamieren, wenn beschädigte Pakete im Beisein des Zustellers geöffnet werden, die Ware auf Beschädigungen geprüft und die Mängel angezeigt werden. Geschieht dieses nicht, können auch wir Ihnen keinen Ersatz gewähren.

Reklamationen an beschädigter Ware, speziell bei Aluprofilen, kann nur gewährt werden, solange die Ware im unverbauten Zustand war. Nach einem Einbau oder Inbetriebnahme ist keine Reklamation mehr möglich. Defekte Ware muss zum Tausch immer zurückgeschickt werden.

Aufgrund der aufwändigen und sehr problemträchtigen Behandlung von Profilen über 120cm haben wir uns entschlossen, ab dieser Länge die Profile meist separat zu verschicken. Sie würden Ihre Bestellung dann in zwei Paketen bekommen. Die Reklamationsrate für lange Profile ist ca. 10 Mal höher als bei Profilen bis 120cm. Daher behalten wir uns vor, hier zusätzlich auch eine Bearbeitungspauschale zu berechnen. Auch hierzu werden Sie vor dem Versand in Kenntnis gesetzt.

Pakete oder Profil-Sendungen, die aus dem oben genannten Standard von Längen bis 120 cm herausfallen, kann ein DHL-Maxitransport (oder Alternativen) durchgeführt werden. Die Kartons für Profile sind z.B. immer 12 x 12 cm und entsprechend der Profile lang. Ein Meter MakerSlide Profil wiegt ca. 1 kg. Ein Meter MakerSlideMAX ca. 3kg!

So berechnen Sie den Volumenpreis Ihrer Sendung

 

Zuletzt angesehen